Janine Niklaus-Köhler

IPZV Trainerin A, IPZV API Prüferin, IPZV Sportrichterin, IPZV Hestadagarrichterin

Bremen-Schwanewede Kader erneut erfolgreich auf der WEM in Belm 2010 !

WEM Belm 2010

Trainerin Janine Köhler und ihre “Nachwuchstalente“ machten sich mit voller Vorfreude auf den Weg nach Belm, wo vom 11. – 13. O6. 2O1O die Weser- Ems Meisterschaften stattgefunden haben. Die 11 Reiterinnen präsentierten sich von ihrer besten Seite ! Nicht nur das, auch der Wettergott schien gute Laune zu haben und meinte es gut mit uns. Die paar Tropfen, die während unseres gemeinsamen Pizza-Essens zu uns herabfielen, hörten schnell wieder auf.

So, jetzt aber mal zu den eigentlichen Dingen der WEM, die Prüfungen, Noten und Plätze ...

WEM Belm 2010

 

Die erfolgreiche Kaderreiterin Madita Kraps mit ihren hübschen Wallach Árrodi erzielte den 1. Platz mit einer Note von 6,O9 ! Auch im Viergang Vorentscheidung konnten die zwei mit der Endnote 5,93 und somit Platz 2 glänzen.

Überzeugen konnte auch Annika Timmermann mit Gledi von Hestabakki.  Im Viergang, der S2.V5 erreichten Annika Timmermann und Gledi mit der Endnote 6,10 einen wunderbaren 1. Platz ! In der S2.T2 haben sie einen supertollen 2. Platz erritten mit der Note 6,46.

WEM Belm 2010

 

Louisa Matz mit Fáni von Klenkenborstel hat mit der Note 5,63 einen wirklich tollen 1. Platz der H36.V5 erzielt ! Im Tölt, der Y3.T6 erreichten Louisa Matz und Fáni den 4. Platz mit der Endnote 4,84

Jasmin Gailis und Lukka vom Lukkahof ritten die Gehorsam B und schafften es auf den 2. Platz mit der Note 5,79 ! Mit Bliki vom Adlerhop ritt Jasmin Gailis Fünfgang der S4.F2 und war ebenfalls auf dem 2. Platz ! Die Note ist 5,57. (VE 5,63 Rang 2.) In der S2.T6 erzielten Jasmin und Bliki einen tollen 4. Platz und eine Note von 5,17  ( VE 5,57 Rang 2)

WEM Belm 2010


In der Kinderklasse L erritt Anna–Lena Even mit Lukka vom Buchenwald im Viergang der V5 einen sehr guten 1. Platz mit der Endnote von 5,5O ! Auch im Tölt der KL.T7 schafften es die beiden den 2. Platz zu erreichen mit der Endnote von 5,23 !

Lara-Jean Meyer und Goliath vom Eylershof haben auch ein erfolgreiches Wochenende gehabt. In der Y3.T6 haben die beiden einen supertollen 2. Platz mit einer Note von 5,42 belegen können ! ( VE 5,70 Rang 1.) Im Fünfgang der Y3.F2 haben die zwei eine Note von 5,O5 erhalten und somit auf Rang 4 gelandet  (VE 5,43 Rang 4.) Zum ersten Mal stellte Lara Meyer ihren Goliath im Speedpass vor und schaffte es mit der Zeit “10,14“ auf einen guten 7. Platz !

Auch Marina Makurath hat toll abgeschnitten. Zusammen mit ihrem Wallach Komét frá Krøjgaard. In der Vorentscheidung der Y3.T6 haben die beiden die Note 5,27 erhalten und sind mit dem 2. Platz ins A-Finale eingezogen. Dort belegten sie den 3. Platz mit der Endnote 4,92 !

Anja Schotte startete mit ihrem Rappen Undri von Welkensieck und die beiden erritten den 3. Platz mit einer Note von 5,34 im Viergang der J36.V5 ! In Gehorsam B und im Viergang der Y3.V5 haben Anja Schotte und Undri zwar sehr gute Noten erhalten, schafften es aber leider nicht ins Finale.

WEM Belm 2010

 

Johanna Donner startete mit Trausti vom Wendalinushof. In Gehorsam B haben die beiden eine Endnote von 5,57 und haben somit den 4. Platz belegt ! Platz 5 erritt Johanna Donner mit Trausti in der Y3.V5 mit der Endnote 5,67 ! Einen zweiten super 4. Platz erzielten die beiden im Viergang der H36.V5 mit 5,34 als Endnote !

Lisa Magalowski startete mit ihrer Stute Kelda vom Islandpferdegestüt Ugla und Frauke Kroog mit ihrem jungen Wallach Baldur. Beide haben auch sehr gute Noten erhalten, schafften es aber leider nicht ins Finale.

WEM Belm 2010

 

Auch im Mannschaftsstaffettenrennen konnte unser Kader gut abschneiden:

  • Johanna Donner im Ringstechen
  • Lara-Jean Meyer eine Runde Tölt
  • Anja Schotte im Fahnenrennen
  • Jasmin Gailis eine Runde Trab

Unser Kader [ Die wilden Schwäne, so nannten sie sich ] hat den 2. Platz erzielt!

Allen Kadermitgliedern herzlichen Glückwunsch !

WEM Belm 2010

 

Nach diesen tollen Erfolgen können wir uns ganz entspannt der DIM widmen, die Mitte Juli in Lingen stattfinden wird ! Auch für die DJIM werden wir noch fleißig üben, die findet Ende Juli in Kaufungen bei Kassel statt! Wir sind schon alle ganz gespannt und freuen uns schon riesig!

Für die tolle Vorbereitung und die Betreuung für die Weser-Ems-Meisterschaften danken wir ganz herzlich Janine Köhler ! Ganz herzlichen Dank auch an den IPR - Verein !

 Anna-Lena Even

Zurück zur Übersicht